Aktuelle Info:

 


Reitunterricht findet voraussichtlich ab dem 01.06.2020 wieder statt!

 

Die Ausgangsbeschränkung wurde in Bayern am 06.05.2020 aufgehoben, dennoch gelten weiterhin die behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben, wie das allgemeine Abstandsgebot, in dem jeder angehalten wird, die physischen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

Reitunterricht darf ausschließlich individuell, zu zweit oder in kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen erfolgen. Der Mindestabstand  ist auch zwischen den maximal zuzlässigen 4 Reitschülern (Pferden) pro Stunde und dem Reitlehrer zu jeder Zeit einzuhalten. Der Sport darf nur kontaktfrei ausgeübt werden. Das bedeutet, Anfänger- und Longenunterricht mit Sitzkorrektur ist nicht möglich. Die Kinder sollten deshalb weigstens selbständig aufsteigen und die Steigbügel einstellen können!

Zuschauer sind nicht erlaubt.

 

Für weitere Informationen stehen euch die Reitlehrer oder unser Vorstand Frau Dietl unter der Tel. Nr. 0171/7113632 gerne zur Verfügung!


Liebe Pferdefreunde!

 

aufgrund der aktuellen Situation müssen wir unser für den 23./24. Mai 2020 geplantes Reitturnier  leider  absagen.

 

Wir hoffen, dass wir gemeinsam diese schwere Zeit überstehen und wünschen uns ein Wiedersehen bei einem Turnier in Tirschenreuth 2021!

 

 


Unsere Schulpferde genießen den Corona-Zwangsurlaub!


Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Gefahr

 

 

 

Wie inzwischen allgemein bekannt sein dürfte, sind seit dem 16.03.2020 alle Veranstaltungen und Versammlungen sowie der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen, untersagt. Es handelt sich hierbei um Vorsorgemaßnahmen, die vom Bayerischen Staatsministerium zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus angeordnet wurden.

 

Wir bitten deshalb eindringlichst, insbesondere folgende Vorsorgemaßnahmen zu beachten:

 

·        Keinesfalls dürfen Personen die Reitanlage betreten, wenn diese unter Quarantäne stehen, direkten Kontakt mit Erkrankten hatten oder selber Krankheitssymptome haben

 

·        Sollten Sie erkrankt sein und keine Versorgung Ihres Pferdes innerhalb der Stallgemeinschaft zu organisieren sein, wenden Sie sich bitte an die Vorstandschaft!

 

·        Sofortige Information der Vorstandschaft, wenn im direkten Umfeld Personen positiv auf Corona getestet sind

 

·        Halten Sie sich möglichst kurz im Stall auf

 

·        Keine Verwandten, Freunde, Schulkameraden mitbringen! Der Aufenthalt auf dem Reitgelände ist vorübergehend nur zur Versorgung der Pferde gestattet!

 

·        Möglichst große Abstände zueinander halten – mindestens zwei Armlängen!

 

·        Vermehrte Aufmerksamkeit auf Hygiene, in den Toiletten und allgemein! Öfteres Händewaschen sollte selbstverständlich sein!

 

·        Der Gruppenreitunterricht und das Voltigieren werden bis auf weiteres eingestellt

 

 

 

Die Vorstandschaft

 


Veranstaltungen:


Die Ferienkurse müssen wir leider bis auf weiteres absagen! Wir werden diese aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder anbieten!


Info Reitabzeichen 2020

 Wir möchten dieses Jahr verschiedene Kurse für Reit- und Longierabzeichen und Pferdeführerscheine anbieten. Prüfungstermin für alle Prüfungen ist

 

Freitag, der 21.08.2020

Die Kosten für die verschiedenen Abzeichen betragen:

 

RA 9                                                                                                                                 80 €

RA 7                                                                                                                                120 €

RA 6                                                                                                                                120 €

RA 5 (mit Privatpferd)                                                                                         180 €

RA 4 (mit Privatpferd)                                                                                         200 €

( RA 9 – 4 incl.  Theorie und Prüfungsgebühren; Reitstunden fallen separat an)

Longierabzeichen LA 5 incl. Kurs (mit Privatpferd)                           130 €

Pferdeführerschein Umgang (ehem. Basispass)                                   100 €

Pferdeführerschein Reiten (ehem. Reitpass) mit Privatpferd

incl. Theorie und Praxis                                                                                       220 €

 

Bei Anmeldungen für mehrere Abzeichen pro Person gewähren wir 10% Ermäßigung!

Longierabzeichen und Pferdeführerschein Reiten bei Bedarf: Aufpreis Schulpferd 10 € pro Stunde!

 

Mitgliedschaft im Verein ist Voraussetzung für die Teilnahme!

Anmeldung bis 30.03.2020 bei Frau Sandra Dietl (Tel. 0171/7113632).

 

Die Kosten für die Abzeichen sind bei Anmeldung fällig! Eine Rückerstattung erfolgt nur bei Verhinderung wegen Krankheit!

 


Vorankündigung:

 

Reitabzeichenprüfungen am 21.08.2020

 

Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Tirschenreuth (Termin wird noch bekanntgegeben)

 

Wir werden natürlich auch wieder auf dem Bürgerfest mit Schnitzel mit Kartoffelsalat-Verkauf dabei sein!

 

 


Einstellplätze frei!


Wir haben aktuell Einstellplätze frei!

 

Für eine Terminabsprach zur Besichtigung sowie nähere Informationen nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit unserem Vorstand, Frau Dietl, unter der Tel. Nr. 0171/7113632 auf.

Einstellpreise der Pferdepension finden Sie auf der Registerkarte "Preise"