Herzlich willkommen auf unserer Homepage!


Eine Patenschaft für unsere Schulpferde

 

Unsere 10 Schulpferde leisten normalerweise mit den Reitanfängern jeden Tag solide und schwere Arbeit und haben schon unzähligen Reitschülern diesen tollen Sport ermöglicht. Jetzt mussten wir leider wegen der Corona-Pandemie unseren Reitbetrieb einstellen und wir bedauern, dass deshalb viele von euch nicht mehr zum Reiten kommen können.

 

Durch den Ausfall der Reitstunden werden wir sehr große finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Für die Mindestversorgung - regelmäßige Hufpflege, tierärztliche Betreuung sowie artgerechte Haltung und Fütterung - werden rund 300 Euro pro Pferd im Monat benötigt.

Einige von ihnen haben ein hohes Alter erreicht, so wie unsere Mary, die mit ihren 27 Jahren den Ruhestand bei uns genießt, und es gibt noch weitere Pferde.

 

Ein Ende der Ausnahmesituation ist momentan leider nicht in Sicht. Wir hoffen aber trotzdem, die Versorgung unserer Schulpferde weiterhin irgendwie zu schaffen, damit irgendwann wieder Reitstunden angeboten werden können.

 

Bis dahin sind wir dringend auf Unterstützung angewiesen. Sei es durch eine einmalige Spende, eine Mitgliedschaft im Verein oder die Übernahme einer Patenschaft. Eine Patenschaft ist für ein bestimmtes Pferd möglich oder für alle zusammen. Jeder Betrag ist willkommen und wir sind für jede noch so kleine Spende dankbar!

 

 

Spendenkonto für unsere Schulpferde:

IBAN: DE20 7814 0000 0851 8490 01

BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Spende Schulpferde

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für jede Spende!

 Eine Spendenquittung erhalten Sie auf Wunsch ab einem Betrag von 100 €. Bitte geben Sie dafür Ihre Anschrift bei der Überweisung mit an. Bei einem Betrag unter 200 € reicht als Nachweis für die Steuererklärung auch der Kontoauszug.

Hier finden Sie unsere Infos zur Pferde-Patenschaft und einen Patenschaftsvertrag zum Ausdrucken!
Diesen senden Sie bitte bei Interesse per Post an Reitverein Tirschenreuth, Friedrichstr. 50, 95643 Tirschenreuth oder per eMail an: sandra-dietl@web.de.  Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!


Zum Bericht im Neuen Tag vom 20.03.2020:


Am Rande von Tirschenreuth liegt unsere großzügige Reitanlage. Wir bieten die besten Voraussetzungen für unterschiedliche Ansprüche:

  • Reitschule mit  10 eigenen Vereinspferden
  • Pensionsbetrieb mit 40 Einstellplätzen
  • Longenstunden für Reitanfänger
  • qualifizierten Reitunterricht
  • Beritt
  • Voltigieren
  • Heilpädagogisches Begleiten mit dem Pferd (HBP)
  • schönes Ausreitgelände